Tag Archives: Kirche

Pluscarden Abbey in Schottland

In Schottland befindet sich das einzige katholische Kloster aus dem Mittelalter, das noch in Betrieb ist: Pluscarden Abbey ist nach seiner Restauration im zwanzigsten Jahrhundert wieder ein Rückzugsort, ein Ort der Stille und der inneren Einkehr.

Pluscarden Abbey

Pluscarden Abbey

Pluscarden Abbey ist ein noch heute genutztes Kloster in den Highlands. Als Refugium inmitten der harschen und eindrucksvollen Landschaft Schottlands, wird es von Benediktinern geleitet, kann aber auch besucht werden – dabei ist die Abtei weniger eine Sehenswürdigkeit als vielmehr ein Ort des Gebets, an dem man die stille Eintracht der Mönche achten sollte, die ihren Tag bereits um 4.30 Uhr am Morgen beginnen, um sich um ihre Ämter, aber auch um die Gebäude des Klosters, die Gärten und die Landschaft ringsumher kümmern. Gerade in der Kirche gilt die stille Andacht, während zur Messe und zum Gottesdienst die

traditionellen Gregorianischen Gesänge erklingen.

St. Mungo’s Cathedral und Glasgow Necropolis

Die Stadt Glasgow ist natürlich auch die Heimat verschiedener Kirchen. Die imposanteste von ihnen ist die St. Mungo’s Cathedral, in deren Nachbarschaft Glasgow Necropolis gelegen ist. Der viktorianischer Friedhof entstand am Anfang des 19. Jahrhunderts.

St. Mungo’s Cathedral in Glasgow Schottland (c) schottlandrundreise

St. Mungo’s Cathedral in Glasgow Schottland (c) schottlandrundreise

Im Gegensatz zu anderen europäischen Metropolen kommt Glasgow erheblich charmanter und ruhiger daher. Dies könnte einerseits an der wunderbaren Architektur der Stadt liegen, die weitestgehend von Hochhäusern verschont blieb, und andererseits an den relativ vielen Gründflächen. Allerdings drängt sich in diesem Zusammenhang ein Gebäude aufgrund der eigenen Größe in den Vordergrund – die St. Mungo’s Cathedral.

'