Category Archives: Sehenswürdigkeiten

Urquhart Castle in Schottland am Ufer des Loch Ness

Eine der schönsten Burgruinen in Schottland ist ohne Zweifel Urquhart Castle. Direkt am Ufer des legendären Loch Ness gelegen hat die Festung eine bewegte Geschichte hinter sich. Für Besucher ist Urquhart Castle hervorragend erschlossen und gut zugänglich.

Urquhart Castle in Schottland @schottrundreise

Urquhart Castle in Schottland @schottrundreise

In der schottischen Geschichte haben Burgen einen festen Platz. Während Eilean Donan Castle aufgrund seiner Lage und seiner Vollständigkeit eines der beliebtesten Fotomotive Schottlands geworden ist, existieren von Urquhart Castle lediglich noch Überreste. Allerdings sind diese bei Schottland Reisenden fast ebenso beliebt, zumal man mit der beeindruckenden Kulisse des Loch Ness aufwarten kann.

Trotternish: The Old Man of Storr und Kilt Rock auf Skye

Bei der Schottland Rundreise kann man gerne noch ein wenig auf der Isle of Skye verweilen. Für  „The Old Man of Storr“ und „Kilt Rock auf Skye“ sollte man sich auf jeden Fall ausreichend Zeit nehmen, denn hier hat die Natur eindrucksvolle Spuren auf der Insel hinterlassen.

The Old Man of Storr auf der Isle of Skye flickr @Paul Albertella

The Old Man of Storr auf der Isle of Skye flickr @Paul Albertella

Immer wieder wird man in Schottland feststellen, wie vielfältig eigentlich die Natur ist. Die Landschaft ist allein im Norden der britischen Insel so abwechslungsreich, dass man auf einer Reise zahlreiche ungewöhnliche Dinge entdecken kann.

Isle of Skye in Schottland: Wandern mit B&B oder Hotel

Eine wirkliche Besonderheit ist die Isle of Skye in Schottland. An der Westküste des Landes gelegen taucht man noch einmal in eine einzigartige Welt ein, sobald man die Skye Road Bridge überfahren hat. Für das Wandern kann man sich dank zahlreicher B&B und Hotels wirklich ausreichend Zeit nehmen.

Isle of Skye Wandern @schottlandrundreise

Isle of Skye Wandern @schottlandrundreise

Wenn man eine Schottland Rundreise startet, darf die Isle Of Skye auf keinen Fall fehlen. Als größte Insel der Hebriden ist sie unmittelbar vor der Westküste Schottlands gelegen und kann mittels der Skye Road Bridge problemlos erreicht werden. Dank der langen Geschichte der Isle of Skye gibt es eine Menge an Sehenswürdigkeiten auf den Eiland zu entdecken. Eine Wanderung zu den verschiedensten Orten.

Eilean Donan Castle in Schottland: Geschichte und Bilder

Eilean Donan Castle ist vermutlich die berühmteste Burg in Schottland, die oftmals viel Postkartenmotive ziert. Ihre Geschichte und ihr Aussehen sind unvergleichlich und bewegend zugleich, so dass ein Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Eilean Donan Castle in Schottland @schottland rundreise

Eilean Donan Castle in Schottland @schottland rundreise

Wie auch auf dieser Seite, ist Eilean Donan Castle in Schottland omnipräsent. Die wunderschöne mittelalterliche Burg wurde dank des besonderes Engagement eines Mannes für die Nachwelt erhalten und ist heute eines der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Schottland.

Glenfinnan-Viadukt in Schottland: Harry Potter-Filme machten es berühmt

Kaum eine andere Sehenswürdigkeit in Schottland kann auf eine so filmreiche Geschichte verweisen wie das Glenfinnan-Viadukt. Das 380 Meter lange Bauwerk erlangte seine Berühmtheit vor allem aus den legendären Harry Potter-Filmen.

Glenfinnan-Viadukt in Schottland @schottlandrundreise.net

Glenfinnan-Viadukt in Schottland @schottlandrundreise.net

Allein schon die Erbauung des Viaduktes in den Jahren 1897/98 war eine architektonische Meisterleistung. Architekt Robert McAlpine, der für den Bau des Glenfinnan-Viaduktes verantwortlich war, hat mit dem 380 Meter langen und 30 Meter hohen Bauwerk ein unvergleichliche Sehenswürdigkeit in Schottland geschaffen.

Schottland Rundreise: Burgen, Highlands und Loch Ness

Schottland gehört zu den faszinierendsten Ländern dieser Welt. Man muss das Land, das mit zahlreichen Mythen umgeben ist, einfach einmal selbst besuchen. Eine Rundreise durch Schottland kann einen kleinen Überblick über Burgen, die wunderschönen Highlands und den legendären Loch Ness verschaffen.

Urquhart Castle flickr @lyng883

Urquhart Castle flickr @lyng883

Die Rundreise durch Schottland sollte entweder von Glasgow oder Edinburgh starten, weil dorthin recht kostengünstig gelangen und sich auch umfassend informieren kann. Startet die Reise von Glasgow aus, das in den kommenden Beiträgen noch näher beschrieben wird, sollte man sich in Richtung Norden begeben, wo man schon nach kurzer Zeit an den Loch Lomond gelangt, der wiederum als schönster und größter See Schottlands gilt. Bei einer Besteigung einer der umliegenden Gipfel erhält man einen wunderbaren Ausblick auf den See.

'